Hauptseite

Tarot Archive

10.02.05

Tarotbegeisterung und Pläne

Die Tarotbegeisterung hat mich wieder gepackt, ich freu mich schon auf den neuen 13Monde Zyklus.

neues.jpgGestern hab ich in einem der Bücherschätzen geschmökert, die ich mir von meinem Geburtstagsgutschein gekauft hatte: Das Neue Tarot der Frauen, aus den 80er Jahren.
Das Vorwort fand ich gräßlich vor allem viele Aussagen / Thesen darin, aber die Ideen zur großen Arkana genial.
Mich hat die Interpretation und die Gedanken dazu sehr angesprochen. Es ist zwar in dem Buch sehr kurz, aber mit Tarotvorkenntnissen, passt das schon. Ich hab sofort geguckt, ob es Karten dazu gibt, auch wenn mir die Abbildungen im Buch vom Aussehen her nicht gefallen, die Herangehensweise find ich ziemlich genial.
Aber es gibt keine Karten.

Tja nun bleibt mir ja eigentlich nur selber machen.
Lust hab ich schon, aber ich weiß nicht, ob ich mich damit nicht übernehme. Aber ein für mich passendes Tarotdeck, das wär schon was.
Ich denke, ich werde mich daran wagen, aber wer weiß, wann ich fertig werde....

Erstmal hab ich mir noch ein Frauen-Tarotbuch bestellt, mal gucken, was die Autorin dort noch für Ideen hatte.
Mir gefällt an dem anderen Buch so sehr, dass es inhaltlich sehr nah am klassischen Tarot bleibt, es aber entpatriachalisiert sozusagen (entchristlicht sowieso) und Göttinnebezüge sucht - also nicht neue erschafft, jetzt die Karten durch Göttinnen ersezten oder so- sondern einfach nur gucken, wie sich der Grundgedanke der Karte verstehen läßt und rüberbringen läßt.

26.02.05

Dunkelheit und Schönheit

Ich finde zur Zeit könnte so ein Tag auch drei Tage sein. Zum Teil wegen all der Dinge, die zu tun sind, zum anderen wegen meinem Stimmungsschwankungen.

Ich hab mich heute wie blöd über die Post gefreut - ich habe nun einen wunderschönen Druck von Peter Meessen, der seinen Platz auf dem Altar findet (eigentlich ja über dem Altar aber ich hab erstens keinen Rahmen und zweitens ist ja das Zimmer noch nicht renoviert).
Vielleicht gibts später noch Fotos.

Und zum anderen hab ich gerade wieder gemerkt, wie gut doch malen tut. Ich hab mich an die Hohepriesterin gewagt und bin mit dem Ergebnis ziemlich zufrieden. In Gedanken geht mir noch "der Mond" um - auch in Lila - aber eher in der negativen Bedeutung - das beschreibt mich wohl gerade ganz gut. So gesehen ist die Hohepriesterin die positive (Dunkel-)Mondkarte. Die Hohepriesterin ist offen für das Unbewusste, das Wissen aus der Dunkelheit, beim Mond überrollt es mich.

Hohepriesterin-Sybille-web.jpg

27.02.05

Vice Versa Tarot

Ich hab mir gerade ein Tarot bestellt - nachdem ich vorher gackernd vorm Monitor hing.
Ich finde die Idee gleichzeitig genial und bekloppt. Ich werde wohl kaum damit arbeiten, aber das Ding find ich genial.

Vice Versa: Die Rider-Waite Karten aus der umgekehrten Perspektive.
Banzaf hat ein paar Bilder auf seiner Seite:
http://www.tarot.de/img/shop/kartenseite1.php

Das gibts bei Amazon als Mini-Ausgabe für 9,90 (hab extra recherchiert, weils bei Amazon falsch beschriftet ist, ist das komplette Tarotset in Mini-Format):
Bei Amazon

Zu schön, ich bin ja zu gespannt, wie die Karten alle von hinten aussehn, was für eine Idee

amüsierte Grüße,
jana

28.02.05

I - Die Hexe

hexe-bildausschnitt.jpg

Dies ist ein Bildausschnitt aus der Karte "Die Hexe", die anstelle von "Der Magier" steht. Ich bin mir gar nicht so sicher, ob ich die Bilder wirklich für mein eigenes Arbeitstarot verwenden will - mir fällt nämlich einen Tag nach Fertigstellung soviel ein, was ich anders und besser machen könnte... mal sehen :)

06.03.05

As der Kelche

as_der_kelche1.jpg

Eigene Tarots: Tarot der Griechischen Mythen

Selbstgemachte Tarots von anderne Leuten:

Dieses hier hab ich gerade gefunden und find ich klasse (auch wenn ich doch etwas zu wenig Ahnung von griechischer Mythologie hab):

http://www.saphiro.de/karten/inhalt.htm

16.04.05

8 Schwerter

Eine neue Karte für mein Tarot ist fertig. Ich versuche, wenn ich Zugang zu einer Karte gefunden habe, das jetzt auch immer gleich festzuhalten.

PDF: 8 Schwerter

Die 8 Schwerter waren auch meine 2. Monatskarte im 13MondeZyklus

01.05.05

Eremitin

eremitin-gr.jpg

20.06.05

Königin der Stäbe / rote Frau

stabkoenigin.jpg


Das hab ich letzte Woche gemalt - es ist meine derzeitie Interpretation der Stabkönigin: die rote Frau.
Später mal mehr zu der Bedeutung, ich hab ja 13mondeintern schon drüber geschrieben.

09.07.05

Sonne

Ich hab die Karte Sonne gemalt. Und nun kann ich mich nicht entscheiden, ob ich den Ausschnitt besser finde als das Gesamtbild. Tendentiell schon. Mmmhh?

Sonne_gesamt.jpg


Sonne_ausschnitt.jpg

Über diese Seite Tarot

Diese Archivseite enthält alle "jana's Spiraltanz"-Einträge der Kategorie Tarot. Die Einträge sind in chronologischer Reihenfolge angeordnet.

SpiralMagieLeben ist die vorherige Kategorie.

Veranstaltungen ist die nächste Kategorie.

Viele weitere Einträge finden Sie auf der Hauptseite und im Archiv.

Powered by
Movable Type 3.34