« 1,2,3.. meins | Hauptseite | jana singt »

Gemeinde

Ich bin hier in Sachen Mutter-Kind Bespaßung viel in der evangelischen Gemeinde und einer Freikirche hier. Gerade war wieder so ein Event, ein total schönes und angenehmes Mutter-Kind-Frühstück.
Ich muss sagen, ich bin jedes mal soooo neidisch. Die haben tolle Räume, hinten sogar nen kleinen Spielplatz, sind eine angenehme Gemeinde (zumindest die Mütter), bunt gemischt, machen viel zusammen, stellen richtig was auf die Beine. Es fühlt sich richtig nett an dort mit denen, nette vibrations, gute Stimmung, schönes Miteinander.

Ich mag ja das individuelle am Heidentum - wobei ehrlich gesagt, die anderen genauso individuell sind, sie sinds nur offiziell nicht. Aber die Gemeinde, dieses engagierte selbst was zusammen auf die Beine stellen, regelmäßig Leute treffen, regelmäßig das Göttliche zusammen feiern - das vermisse ich sehr. Mir gehts jetzt nicht um nen Ritualkreis, sondern wirklich um so ne Gemeinde. Auch nicht um mal eine Konferenz im Jahr oder so oder einen STammtisch (die waren mit immer zu unkommunikativ und verraucht und sind zu spät abends für mich).. Seufz. Wenn ich nicht eine lebendige Spiritualität und einen überzeugten Glauben hätte, ich würd bei denen im Verein eintreten, um diesen sozialen Interaktion willen.
Naja es wird dann wohl mal wieder Zeit, drüber nachzudenken, was frau wie möchte und was sich auf die Beine stellen lässt.

Bin ich mit solchen Wünschen alleine?

Kommentare (17)

Caroona:

Ob Du damit alleine bist? Absolut nicht. Wahrscheinlich gerade weil ich als Kind in der Jungschar war und gesehen habe, wie nett so eine gesellige Sache ist. Genau das wünsche ich mir auch, aber auf heidnisch, rabäh. Problem ist auch, die Heidens, die ich kenne, kenne ich aus dem Internet, wir sind vermtlich einfach zu wenige und zu breit verstreut. Frag mal Singlilli, die ist ziemlich in ihrer Gemeinde drin, ohne wirklich turbochristlich zu sein. Vielleicht ist das ja doch für Dich ein Weg.

Alles Liebe,

Caroona

Das denke ich nicht. Nun ja, Mutter-Kind-Bespaßung und Spielplätze vermisse ich nicht sonderlich ;-) aber schon die Möglichkeit einer Art Gemeindeleben, also Frühstücke, Buchlesungen, vlt. auch gemeinsames Kochen, gemeinsames Feiern. Ein dafür extra vorgesehener Raum, ein Garten hinten der nicht einsehbar ist, zum gemeinsamen Ritualisieren oder auch einfach nur zusammensitzen. Ein Anlaufpunkt für Heid und Hex, ohne Stammtischmentalität ...

Eine zeitlang wirkte eine mir bekannte Gruppe fast so auf mich, zumindest empfand ich da solche Ansätze.

Ich frage mich auch immer wieder warum es noch keine/r bisher geschafft hat sowas zu gründen. Bedarf scheint alle Mal dazu sein.
Liegt es daran, dass es keine "höhere Instanz" gibt die Weisungen erteilt? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Klar bei jede/m sind die Prioritäten anders, doch ist das ist in anderen Gruppen ähnlich ...

Liebe Grüße
Esme

jana:

Hi Du :)
Meine Theorie ist, dass wir zu unverbindlich sind irgendwie... zu eigenbrötlerisch.. aber vielleicht ist das auch quatsch. Ja - genau das, was du da beschreibst, danach sehne ich mich.

jana

Hmja, ich muss sagen, ich vermiss das im Heidentum nicht - vielleicht weil ich im Lauf der Zeit merke, daß mein primär-Kriterium für Gemeinde nicht die Religion ist.
Gemeindeleben in dem Sinne hatte ich in der linken Szene, als ich da noch mehr drin war, jede Menge, es wurde auch ne Menge auf die Beine gestellt damals. Genau diese Sachen - Frühstücke, Volxküche, Konzerte, Strassenfeste, Lagerfeuerchen, Aktionen und Aktiönchen...
Für Kinder gabs auch Sachen, Kinderkino, Kinderfestchen, Kindertheater..
Ich halt mich für sowas nicht zu eigenbrötlerisch. Aber so Leuts, mit denen ich sowas gerne machen würde... also, im heidnischen Rahmen sehe ich das für mich nicht. Am idealsten für mich fände ich das, wenn es die linke Szene-Gemeinde wäre, aber Spiri und Heidenzeugs nicht ausgeklammert wären, was da ja leider das Problem ist, weil viele dann gleich an Nazizeug denken. (Gut, war früher so, wie das heute ist, ich denke das ist schon lockerer) Das fände ich am schönsten. So eine Art Starhawk-Anarcho+Hexen-Mix eben.

jana:

Hi Distel,

au ja Starhawk-Anarcho-Hexen-Mix - "Gemeinde" das klingt guuut :))

jana

Also ich frag mich auch, warum da der Nenner die Religion sein sollte. Ich meine, immerhin findest du doch Individualität bereichernd, warum dann grade bei dem Punkt eine Ausnahme machen? Ich denke, wenn in dem Fall das lebendige Interesse am Nachwuchs euer Nenner ist, dann genieß das und gut is :)

Grade so Heidentum- Gruppen geben doch eigentlich die Antwort auf deine Frage, nämlich, dass das Heidentum wohl offensichtlich keine gute Grundlage für ne "Gemeinde" ist, sonst würd sowas ja nicht ständig in die Hose gehen. Ich denke, christliche Gruppen kommen da einfacher auf einen Nenner, weil das Wesentliche eben genormt ist.


Menschsein ist ne Grundlage, meiner Meinung nach oft auch die einzig sinnvolle.

Hi Jana,

ich habe letzte Woche erfahren, daß hier sehr viel von der kath. Kirche angeboten wird und ich werde das Angebot mal "durchchecken".
Es wurde übrigens nie auf die Konfession hingewiesen, sondern eher nach dem Motto "egal, was Du bist, komm einfach vorbei".
Ich bin mal gespannt, auch vonwegen Kindergarten, denn es gibt hier nur 2 kath. Kindergärten (klar, so auf dem Lande...). Wir haben uns bereits beide angesehen und auch für einen von beiden entschieden. Na, mal schauen, wie das wird.

LG
Sianna mit Jan

Sybille:

Liebe Jana,
dir geht es nicht gut und Du hättest gerne Unterstützung. Da tu es doch mit diesen Müttern. Du möchtes von Heidinnen unterstützt werden.
Nun, 19.00 in Schöneberg mit Deinem Töchterchen über Christag Mulack sprechen zu wollen, claro, das geht nicht in die Tüte. Freundinnen, Nachbarinnen, um die Ecke, erreichbar für Euch. Ist das so wichtig, welche Spiritualität eine hat?
Jede Mutter kennt das, Jede. Deine Situation. Dein Hilferuf.
Nun mal halblang. Leb das, was geht. Sei nciht neidisch. Was schrieb Luisa Francia grad in Ihrem Imternet-Tagebuch am 22.03:
an die göttin in mir
bitte
lass alle anflüge von kleinlichkeit neid hass
in wohligen wellen
von mir abfliessen
mach mir den abschied leicht
von gedanken die mich mit anderen vergleichen
von menschen die mich respektlos behandeln
von meiner eigenen respektlosigkeit
entzünde das feuer des übermütigen lachens in mir
lass meine lebenslust fliessen
lass mich rufen was ich brauche und nicht
in endlosem mauldünnschiss rezitieren was mich kränkt
gib meinem hirn eine chance zusammenhänge zu erkennen
und vernetzt zu vibrieren
zu jubeln
schenk mir die weisheit meinen hunger zu stillen
und das vergnügen satt zu sein an allem
stärke meine fähigkeit des urvertrauens in alle wesen
auf dass ich mich ehre und achte, liebe und mich freue
wie ich andere ehren und achten, lieben und erfreuen will
ja!

Ich hoffe sehr, Dir gehts wieder besser.
Leibe Grüße
Sybille

jana:

Hallo,

danke für alle Kommentare.
Klar gehe ich weiter da hin- die Frauen sind total nett und so.
Nur hätt ich halt trotzdem gern was ähnliches auf heidnisch, aber mei, gell.....
Ich denk da immer mal ein bisschen dranrum, was ich wo wie genau will und ob es sich nicht doch realiesieren lässt- so schnell lass ich da nicht locker :)

@Sybille: Ist schon ne anstrengende Zeit und so, aber es ist nicht ganz schlimm, ich hab hier schon Kontakte vor Ort (bin ja rausgezogen) und meine Freundinnen gibt es auch noch.

liebe Grüße,
jana

sac a main longchamp solde sac longchamp pliage homme\n demander de femme

Sac Longchamp Pas Cher sac pliable longchamps\n sac longchamp pliage réglementation fédéraux d'examiner l'affaire

Oakley Pas Cher http://mullers.co.za/Oakley_cia1EDMP/, At this time I am going away to do my breakfast, when having my breakfast coming yet again to read further news.|

Vente Sac Pochette Longchamp http://nagelenbeautyateljee.be/Longchamp_noTtdt-Z.html, What a material of un-ambiguity and preserveness of precious experience concerning unpredicted feelings.|

Revendeur Longchamp en Ligne http://handiquilter.ca/Longchamp_Y-Jdvc1P.html, I don't even know how I ended up here, but I thought this post was great. I do not know who you are but definitely you're going to a famous blogger if you are not already ;) Cheers!|

Vente Longchamp Magasin http://www.dentamin.si/Longchamp_EynDm1We.html, My family members every time say that I am killing my time here at web, except I know I am getting know-how all the time by reading such nice articles.|

I think, you will find the correct decision.
maggieOr

Cheap Fake Oakleys Free Shipping.American famous Cheap Oakleys will launch its new high-definition polarizer (HDPolarized) products in the country's major retail chains LensCrafters glasses since May 2010. Oakley HD polarizer.Oakley HD polarizer is the perfect combination of high-definition optical performance and high-tech polarized technology, we passed all the tests of the American National Standards Institute, provides unmatched impact protection and 100% UV protection, effective protection of the eyes, with its best optical properties to provide consumers with clearer, sharper, more realistic visual images. At the same time, its breakthrough innovative technology, also effectively protect your eyes from water, snow or reflected light affect the shiny object, it is the best choice for high-brightness, high-glare environments.Fake Oakleys HD polarizer in Oakley opinion, Oakleys Sunglasses and not just a fashion items but rather a necessity.Oakleys Free Shipping pursuit of innovation created a scientific dficulty, sculptural design and a unique style of traditional thinking challenges. Oakley brand has always continued to seek opportunities to win science and technology, art into the principles of packaging, with excellent design, Cheap Fake Oakleys Free Shipping in the world already has more than 600 patents and 800 registered trademarks and become the hottest world-class brand.Cheap Oakleys Glasses products on the concept of revolution that it is the glasses comfortable, practical, artistic fusion of one. Whether it is product design or choice of materials, have been a series of advanced scientific experiments and testing to ensure its comfort and high quality, and a high degree of integration of function and fashion.OAKLEY fashion "Simply put, OAKLEY fashion innovation is fascination, is a challenge to all the rules burning passion, our enthusiasm for technological innovation interested in technically demanding and precise requirements so Cheap Fake Oakleys has a unique set of science, art , hard challenge nventional thinking from the cultural heritage, and very persistent.OAKLEY it first with the most advanced sunglasses vice prestigious series to show us this extraordinary enthusiasm. OAKLEY sunglasses are always in the field of science and technology leader, because the use of high technology to make them again and again beyond the limit, and is the world's leading, athletes engaged in different projects trial tested under all possible imaginable scenario.

Kommentar schreiben

Über diese Seite

Diese Seite enthält einen einzelnen am 28.03.08 12:18 erschienenen Blogeintrag.

Zuvor erschien in diesem Blog 1,2,3.. meins.

Danach erschien jana singt.

Viele weitere Einträge finden Sie auf der Hauptseite und im Archiv.

Powered by
Movable Type 3.34